3. Wirtschafts- und Wissenschaftskongress am 27. Oktober #NUEdialog

Ersetzt der Computer den Menschen? Führt Digitalisierung zu mehr Kontrolle und Belastung? Welche Folgen hat die Pandemie für Unternehmen und Beschäftigte? Diese und weitere spannende Fragen werden auf dem 3. Wirtschafts- und Wissenschaftskongress #NUEdialog (Fokusthema „Arbeit im Wandel“) beantwortet. Die digitale Veranstaltung, ausgerichtet vom Fachbereich für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (WiSo) in Kooperation mit dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) findet am 27. Oktober 2021 statt. Neben Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen bietet eine digitale Messe und ein Science-Slam, mit Präsentationen ausgewählter Forschungsprojekte, ein vielseitiges Programm.

Für Studierende aller Universitäten und Hochschulen ist die Veranstaltung kostenfrei – für alle anderen Teilnehmenden kostenpflichtig.

Weitere Infos zur Veranstaltung und zur Anmeldung: www.nuedialog.de

Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin