g'scheid Schlau!

g'scheid schlau!

Das Lange Wochenende der Wissenschaften online

g’scheid schlau! ist eine Online-Veranstaltung, die erstmals im Herbst 2021 stattfindet. Die kleine Schwester der Langen Nacht der Wissenschaften beginnt am Donnerstag, den 21. Oktober mit einer kostenlosen Eröffnungsveranstaltung und bietet bis Sonntag, 24. Oktober eine Reihe abwechslungsreicher und interaktiver digitaler Formate, die die Vielfalt der Wissenschaft und Forschung im Großraum Nürnberg abbilden. Durch ein Schulprogramm am Freitagvormittag, können auch kleine Forscher*innen gemeinsam mit ihrer Schulklasse einige spannende Einblicke in die Wissenschaft erhalten. Dabei sind die Hochschulen der Region, wissenschaftliche Institute, forschungsaktive Unternehmen, staatliche und städtische Einrichtungen, Start Ups und ehrenamtliche Initiativen, viele bekannte Gesichter der Wissenschaftsnacht und auch einige neue Partner.

Was ist unsere Aufgabe?

Wir kümmern uns um:

Was gibt's zu sehen?

Ein Wochenende voller Wissen

Vorträge, Workshops, Talkrunden, Vorführungen und andere Formate. Auf der Website gibt es außerdem eine Mediathek und eine Networking-Area, so dass auch die persönlichen Kontakte nicht zu kurz kommen.  

Unter den Programmhighlights ist unter anderem das IT Security Infrastructures Lab des Lehrstuhls für Informatik (FAU), dass die Teilnehmer auf eine Reise auf die verborgene Seite des Internets einlädt und einige Mysterien über das Darknet aufdeckt. Mit dem Siemens Maker Space und Solid Edge werden dank einer hochprofessionellen High-Tech-Werkstatt eigene kreative Ideen Wirklichkeit.  

Außerdem berichtet Schaeffler-Markenbotschafterin und DTM-Fahrerin Sophia Flörsch im Interview, über den Test des zukunftsweisenden DTM Electric Demo-Fahrzeugs. Neben der Wissenschaft kommt auch die Kunst nicht zu kurz: Die Nachwuchswissenschaftler*innen und Künstler*innen der TH Nürnberg und LEONARDO – dem Zentrum für Kreativität und Innovation präsentieren beim Science Slam in jeweils 10 knackigen Minuten wissenschaftliche Themen auf unterhaltsame Art und Weise.